WINORA_Yakun_urban_DetailBizarre Gipfel, endlose Wälder, kristallklare Bergseen und grenzenlose Weiten. Das ist Kanada, das ist Yakun. Diese pure und raue Landschaft war das Vorbild für das prämierte E-Bike. Das WINORA YAKUN lädt dazu ein, gewohnte Wege zu verlassen. Dank breiter Bereifung und dem neuen, leistungsstarken Yamaha PW-X Antrieb mit 500Wh Akku sind spontane Offroad-Abenteuer außerhalb des urbanen (Großstadt)Dschungels jederzeit möglich.  Das klassische City-E-Bike Yakun überzeugt mit seinem speziellem, aber dennoch dezenten Rahmendesign. Das farblich abgesetzte Sitzrohr wird elegant vom hellem Rahmen mit cleaner Optik umfasst und verleiht dem Yakun dadurch ein eigenständigen Look. (Quelle: Winora)

Das Winora Yakun ist einzigartig. Es überzeugt nicht nur durch Technik und Leistung, sondern auch durch unverwechselbares und prämiertes Design. Ausgestattet mit einem kraftvollen Yamaha PW-X-Mittelmotor, Scheibenbremsen und StVZO-Ausstattung, ist es für den Einsatz auf der Straße konzipiert, spielt aber dank Federgabel und breiter Reifen auch auf Waldwegen und in leichtem Gelände seine zahlreichen Vorteile aus. Der Akku befindet sich direkt am Unterrohrund sorgt zusammen mit dem Mittelmotor für einen optimalen Schwerpunkt.

Winora_Yakun_urban (8)Die neuartige Rahmengeometrie aus großvolumigen Aluminium-Rohren integriert im hinteren Bereich Schutzblech und Gepäckträger und machen das Yakun zusammen mit der, in den Rahmen integrierten Anhängerkupplung, zum ideale E-Bike für Familien. Der Akku befindet sich direkt am Unterrohrund sorgt zusammen mit dem Mittelmotor für einen optimalen Schwerpunkt.

Aber nicht nur die elektronischen Anbauteile und das Design überzeugen, sondern auch die mechanischen Komponenten: Die Shimano Deore XT 20-Gang Schaltung, die hydraulische MT4 Scheibenbremsen von Magura und die Suntour Lockout-Federgabel mit 60 mm Federweg stehen für hochwertige und bewährte Qualität. Die breiten 27,5-Zoll-Reifen bieten eine sehr gute Balance aus Fahrkomfort und Rollverhalten. Für Sicherheit und Sichtbarkeit sorgt der Lupine SL LED-Scheinwerfer mit automatischem Tagfahrlicht und 140 Lux Leuchtstärke.

Beim Yakun wurde auf viele Details geachtet und so sind selbst die Griffe aus hochwertigem Leder, die Brems- und Schaltzüge wurden in den Rahmen verlegt und das LED-Rücklicht im Gepäckträger integriert. Das Yamaha LCD-Multifunktionsdisplay mit Bedienelement bietet zahlreiche Funktionen wie Schiebehilfe, USB-Anschluss und Bluetooth.

Yamaha PW-X Motor – kleiner, leicher, kraftvoller

Winora_Yakun_YamahaÜber den neuen Yamaha-Antrieb haben wir bereits in einem früheren Blogeintrag umfangreich berichtet und fassen die wichtigsten Punkte hier noch einmal zusammen:

▪ 380 g Gewichteinsparung
▪ 13% reduziertes Volumen
▪ starke Unterstützung bis 120U/min
▪ mehr Power, dank zusätzlichem Fahr-Modi
▪ 500 Wh Lithium-Ionen Akku
▪ EXPW-Modus ermöglicht ein direktes und schnelles Ansprechverhalten
▪ zusätzlicher Sperr-Mechanismus im Freilauf reduziert den Rückschlag erheblich
▪ neues robustes und gut ablesbares Display mit „LED-Assist-Mode“-Anzeige
▪ einfachere Bedienbarkeit dank neuem ergonomischen Schalter

Fazit: Wer in der Stadt zu Hause ist und einen zuverlässigen Begleiter für alle Touren sucht, der fährt mit einem Yakun genau richtig! Das Winora Yakun urban ist bei Little John Bikes für 3.299 € erhältlich.
Das Winora Yakun ist zudem als Modellvariante „Plain“ ohne Schutzbleche und StVZO-Ausstattung erhältlich.

Bildquelle (oben): © Winora